Wasseraufbereitung Anforderungen Trinkwasser

Jegliches Wasser kann erst dann als Trinkwasser bezeichnet werden, wenn es der Trinkwasserverordnung entspricht. Die Trinkwasserverordnung bezieht sich auf vom Menschen konsumiertes bzw. zur körperlichen Reinigung verwendetes Wasser sowie Wasser, das zur Lebensmittelproduktion verwendet wird oder im Allgemeinen mit Lebensmitteln in Kontakt gerät.

Allgemein gilt, dass im Wasser keine Krankheitserreger, Schmutzpartikel sowie gesundheitsgefährdende Stoffe und so wenig Bakterien, Eisen und Nitrat wie nur möglich enthalten sein sollten. Dafür sind gesetzliche Grenzwerte vorgegeben, die dringend eingehalten werden müssen. In der Regel werden diese auch von Klärwerken beachtet, allerdings kann es auf dem Weg zum Gebäude oder Brunnen in den Leitungen zu Verschmutzungen kommen.

Zur Trinkwasseraufbereitung bieten sich je nach Art der Verunreinigung zahlreiche Wasseraufbereitungsmethoden an. Wenn der Eisen- oder Nitratgehalt zu hoch ist, ist beispielsweise eine Entnitratisierungs- oder Enteisenungsanlage ideal. Um medizinische Rückstände, Bakterien, Viren und Schmutz herauszufiltern, ist eine leistungsstarke Filteranlage oder auch eine Umkehrosmoseanlage am besten geeignet.

 

€ 1'160.00
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 5-7 Arbeitstage

Warenkorb
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 1 (Basic)
Steuerventil: Clack WS 1
Wasseranschluss: DN25 - 1''

Vollautomatische, einsäulige Entnitratisierungsanlage im Kabinett-Gehäuse, mit elektronischem, wassermengengesteuertem Steuerventil Clack WS1-Cl, Sicherheitsschwimmerventil zum Schutz vor Überlaufen des Salzbehälters, Glasfaserverstärkter Qualitätsdrucktank bis 10 bar, entfernt Nitrat nachweisbar

Artikel anzeigen

ab 
€ 1'499.00
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 5 bis 7 Werktage

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 1 (Basic)
Steuerventil: Clack WS 1
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 1.000 Liter

Mehrzweckfilteranlage speziell für Brunnenwasser mit vollautomatischer Steuerung Clack WS 1 im Kabinettgehäuse, liefert kein Wasser während der Regeneration (in der Regel nachts), entfernt: Gesamt-Härte, gelöstes Eisen, gelöstes Mangan, Organik und Ammonium - für jeden Wasserverbrauch die passende Kapazität

Artikel anzeigen

ab 
€ 1'999.00
Inkl. 19% MwSt., excl. Shipping Cost
Lieferzeit : 3 - 5 Arbeitstage

Konfiguieren
Nenndurchfluss (max. Durchfluss):
Anzahl Säulen: 2 (Pendel)
Steuerventil: Clack WS 1 TT
Wasseranschluss: DN25 - 1''
Wasserbedarf tägl. ca.: bis 5.000 Liter

zweisäulige Mehrzweckfilteranlage für Brunnenwasser oder Wasser aus Eigenversorgung mit vollautomatischer Steuerung Clack WS 1 im Kabinettgehäuse, entfernt: Gesamt-Härte, gelöstes Eisen, gelöstes Mangan, Organik und Ammonium - für jeden Wasserverbrauch die passende Kapazität

Artikel anzeigen


Beiträge aus unserem Hilfecenter zum Thema Trinkwasser

Funktionsweise einer Enthärtungsanlage im Detail

Nitrat aus dem Trinkwasser entfernen

Schmeckt enthärtetes Wasser salzig?

Eigentümer müssen Legionellengehalt im Trinkwasser messen

Legionellen im Trinkwasser? Das ist die Lösung!